Nr
Relevante Fragen, deren Antworten den Kern
eines perfekten Arbeitszeugnisses bestimmen.
1 Wie sollen die einleitenden Angaben im Arbeitszeugnis aussehen?
2 Wie sollen die Aufgaben des Mitarbeiters beschrieben werden?
3 Wie war die Arbeitsbereitschaft des Mitarbeiters?
4 War der Mitarbeiter für seine Aufgaben befähigt?
5 Wie groß war das Fachwissen des Mitarbeiters?
6 Wie hat der Mitarbeiter seine Aufgaben erfüllt?
7 Wie viel und wie schnell hat der Mitarbeiter gearbeitet?
8 Gab es herausragende Erfolge?
9 War der Mitarbeiter ausdauernd und belastbar?
10 War der Mitarbeiter aktiv, kreativ und initiativfreudig?
11 War der Mitarbeiter aufgeschlossen gegenüber Neuerungen?
12 War der Mitarbeiter zuverlässig und pflichtbewusst?
13 War der Mitarbeiter selbständig und erfolgreich?
14 Bildete sich der Mitarbeiter weiter?
15 Wie ist die Leistung des Mitarbeiters insgesamt zu beurteilen?
16 Erbrachte der Mitarbeiter völlig ungenügende Leistungen?
17 Wie war das Sozialverhalten des Mitarbeiters gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern?
18 Gab es Probleme zwischen dem Mitarbeiter und seinem Vorgesetzten?
19 Gab es Probleme zwischen dem Mitarbeiter und seinen Kollegen?
20 Wie war das Sozialverhalten des Mitarbeiters gegenüber Dritten?
21 War der Mitarbeiter besonders nachgiebig und machte er bei den Kunden schnell Zugeständnisse?
22 Handelte es sich um einen unangenehmen und kompromisslosen Mitarbeiter?
23 Handelte es sich um einen unangenehmen Menschen und Wichtigtuer?
24 Handelte es sich einen nörgelnden und besserwisserischen Mitarbeiter?
25 Handelte es sich um einen geschwätzigen Mitarbeiter, der lange Privatgespräche im Dienst führte?
26 Hatte der Mitarbeiter Probleme mit Alkohol?
27 War der Mitarbeiter im Betriebsrat aktiv?
28 Hatte der Mitarbeiter ausgiebige Kontakte zum Betriebs- oder Personalrat?
29 War der Mitarbeiter ein Schürzenjäger?
30 Wie lautet die Formulierung, wenn das Arbeitsverhältnis vom Arbeitgeber durch Kündigung beendet wurde?
31 Wie lautet die Formulierung, wenn es sich um eine Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch einen Aufhebungsvertrag handelt?
32 Wie lautet die Formulierung, wenn das Arbeitsverhältnis vom Arbeitnehmer durch Kündigung beendet wurde?
33 Wie muss die Schlussformulierung aussehen?
34 Soll dem Mitarbeiter ein Zwischenzeugnis ausgestellt werden?
40 Wie sollen die einleitenden Angaben im Arbeitszeugnis aussehen?
41 Wie sollen die Aufgaben des Mitarbeiters beschrieben werden?
42 Wie war die Arbeitsbereitschaft des Mitarbeiters?
43 War der Mitarbeiter für seine Aufgaben befähigt?
44 Wie groß war das Fachwissen des Mitarbeiters?
45 Wie hat der Mitarbeiter seine Aufgaben erfüllt?
46 Gab es herausragende Erfolge?
47 Wie war die Führungsleistung des Mitarbeiters?
48 Pflegte der Mitarbeiter einen autoritären Führungsstil?
49 Wie war der Führungserfolg des Mitarbeiters?
50 Wie ist die Leistung des Mitarbeiters insgesamt zu beurteilen?
51 Erbrachte der Mitarbeiter völlig ungenügende Leistungen?
52 Wie war das Sozialverhalten des Mitarbeiters gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern?
53 Wie war das Sozialverhalten des Mitarbeiters gegenüber Dritten?
54 War der Mitarbeiter besonders nachgiebig und machte er bei den Kunden schnell Zugeständnisse?
55 Handelt es sich um einen unangenehmen und kompromisslosen Mitarbeiter?
56 Handelt es sich um einen unangenehmen Menschen und Wichtigtuer?
57 Handelt es sich einen nörgelnden und besserwisserischen Mitarbeiter?
58 Handelt es sich um einen geschwätzigen Mitarbeiter, der lange Privatgespräche im Dienst führte?
59 Hatte der Mitarbeiter Probleme mit Alkohol?
60 Hatte der Mitarbeiter ausgiebige Kontakte zum Betriebsoder Personalrat?
61 Suchte der Mitarbeiter sexuelle Kontakte?
62 Wie lautet die Formulierung, wenn das Arbeitsverhältnis vom Arbeitgeber durch Kündigung beendet wurde?
63 Wie lautet die Formulierung, wenn es sich um eine Beendigung durch einen Aufhebungsvertrag handelt?
64 Wie lautet die Formulierung, wenn das Arbeitsverhältnis vom Arbeitnehmer durch Kündigung beendet wurde?
65

Wie muss die Schlussformulierung aussehen?

Im Europa-Arbeitszeugnis sind für jede Frage bis zu 10
unterschiedliche Antworten als Textbaustein hinterlegt.
Dies in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch.

Gratis-Download

(freischaltbare Testversion)

Meinrad Müller